Rock my Heart

Rock my heart 



  • Titel: Rock my heart 
  • Autor: Jamie Shaw
  • Preis:12,99€
  • Seite: 384
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag 



Wild, sexy, heiß – er ist ein Rockstar und könnte jede haben, doch er will nur sie!


Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird … 


Cover und  Schreibstil 

Ich finde, dass das Cover sehr gut zur Geschichte passt und sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Ebenfalls mag ich die Farbgestaltung. Am Schreibstil habe ich nichts auszusetzen. Es ist einfach wunderschön das Buch zu lesen, so dass man garnicht damit aufhören will 


Charaktere 

Ingesamt muss ich sagen, dass ich alle Charaktere in den Buch mag. Ich konnte mich gefühlte 1000 mal in Rowans Lage versetzten und einfach mit ihr mitfühlen. Adam. Alles was ich dazu sagen kann ist, dass ich mich total in ihn verliebt habe. Ich denke, dass ich damit auch nicht allein bin. Seine gesamt Art lässt einfach Herzen höher schlagen.


Mein Leseeindruck 

Seit der ersten Seite bin ich gefesselt von dem Buch gewesen und wollte es überhaupt nicht mehr aus der Hand legen. Es ist eine wirklich spannend und vor allem gefühlvolle Geschichte mit einem schönem Happy End. Ich bin einfach nur begeistert von dem Buch. 

Mein Fazit 

Ich liebe dieses Buch einfach nur und habe absolut nix daran auszusetzen. Ich bin sehr gespannt auf die weiteren Bücher und freue mich schon sie zu Lesen 


⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentare

Beliebte Posts